Anmeldung Bewerberbereich

Ich habe bereits ein Bewerber Login

Wie bewerbe ich mich?




 
Suche nach Stellenangeboten PRIVATKLINIK LINDE

Sie befinden sich hier :  Startseite  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details des Angebots

Bereichsleiter/in OP mit Management Aufgaben 80-100%


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Organisationseinheit

Die Klinik Linde, Mitglied der Privatklinikgruppe Hirslanden, ist das führende Privatspital im Raum Biel-Seeland-Jura. Mit ihrer hochstehenden medizinischen Qualität, ihren ausgewählten Angeboten und dem überregionalen Ruf ist sie für Patientinnen und Patienten sowie für sehr gut qualifizierte Belegärztinnen und Belegärzte erste Wahl.   

Kennziffer

2017-90  

Beschreibung der Stelle

Vertragsart

Teilzeit

Ihre Aufgaben

Als Grundversorgungsspital mit 120 Betten, einem breiten Leistungsspektrum und diversen Spezialdisziplinen ist die Klinik Linde nach kürzlich erfolgter Eröffnung des Erweiterungsbaus 17 bestens gerüstet für die Zukunft. 6 Operationssäle, ein neuer Aufwachraum mit 8 Plätzen, eine neue IMC mit 6 Betten, ein neues Ambulatorium/Eintrittsklinik, sowie ein ambulantes Augenzentrum unterstreichen die Bedeutung der Chirurgie für die Klinik.

 

  • Operative Organisationsverantwortung des OP-Bereichs bestehend aus OP-Pflege, Anästhesie-Pflege und Zentralsterilisation, sowie Führung der entsprechenden Abteilungsleiter
  • Sicherstellung der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Teams sowie Förderung einer guten Mitarbeiterzufriedenheit
  • Sicherstellung der Einhaltung von Qualitätsstandards und Patientensicherheit im OP-Betrieb
  • Verantwortlich für einen flexiblen OP-Betrieb unter Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse unserer Belegärzte
  • Budgetverantwortung inklusive Investitionsbudget für Ihren Bereich
  • Optimierung der Managementprozesse

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Aus- und Weiterbildung, vorzugsweise in der Operationspflege oder als dipl. Experte/Expertin Anästhesiepflege
  • Zusatzausbildung und Erfahrung im Bereich im OP Management
  • Mehrjährige praxiserprobte Personalführungs- und  Projektleitungserfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz sowie Durchsetzungsvermögen gepaart mit einer Dienstleistungsorientierung
  • Gute Kenntnisse des Schweizerischen Gesundheitswesens
  • Sehr gute Deutschkenntnisse mit muttersprachlichem Niveau und gute Französischkenntnisse

 

Wir bieten

Wir bieten Ihnen nach Vereinbarung eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit, die Sie in Kontakt mit allen Bereichen der Klinik bringt. Attraktive Anstellungsbedingungen, die Möglichkeit zur Weiterbildung und ein modernes Arbeitsumfeld können Sie bei uns erwarten.

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Irène Pescatore, Ärztliche Leiterin, Telefon 032 366 43 04.

 


Diese Stellenangebote könnten Sie interessieren.

Sterilisationsfachfrau/-mann 80-100%

  • Teilzeit
  • 28.12.2017
  • Operationssaal